Zimtrezepte zu Weihnachten

Zimt gehört zu Weihnachten wie Lametta zum Baum! Wir verraten euch, wie ihr dieses asiatische Gewürz einsetzen könnt. 0815 Plätzchen waren gestern. Wir zeigen euch die neusten Zimtrezepte zu Weihnachten.

Zimtrezepte als Geschenk

Zimtrezepte zu Weihnachten

Noch keine Idee für Weihnachtsgeschenke? Wie wäre es mit Zimtrezepten als Geschenk? Dafür einfach ein Einmachglas nehmen und alle trockenen Zutaten für das Zimtrezept Schicht für Schicht einfüllen. Das sieht toll aus und mit den Hinweisen für das Rezept zusammen ist es auch noch ein nützliches Geschenk!

Zimtäpfel

Zimtrezepte zu Weihnachten

Ihr seid Naschkatzen, allerdings wollt ihr auf Vitamine nicht verzichten? Dann sind unsere Zimtäpfel das Richtige für euch! Dafür einen Apfel mit einer Reibe in hauchdünne Streifen schneiden und auf ein Blech mit Backpapier legen, mit einer Zimt-Zucker-Mischung bestreuen und in den Ofen. Bei 110 Grad in den Ofen und warten bis der Apfel knusprig ist! Lecker und gesund 🙂 Besser geht es nicht!

Zimtlikör

Zimtrezepte zu Weihnachten

Likör ist eine großartige Sache! Es macht warm von Innen, verfeinert winterliche Desserts und eignet sich hübsch abgefüllt auch als Geschenk für die Verwandtschaft. Mit Zimt ist er ein absolutes Highlight – egal ob als Aperitif oder als Gastgeschenk.

Einfach 500 ml Rum mit 100er Kandis in eine saubere Flasche füllen. Zimtstangen hinzugeben und fertig! Allerdings müsst ihr etwas Geduld haben, denn der Likör muss in etwa 3-4 Wochen ziehen. Also jetzt ansetzen und zu Weihnachten genießen.

Zimtkuchen

Zimtrezepte zu Weihnachten

Es müssen ja nicht immer Plätzchen sein. Wie wäre es stattdessen mal mit einem Kuchen? Gerne auch als Dessert an den Feiertagen. Für den Zimtkuchen wandelt ihr ein einfaches Butterkuchen Rezept ab. Die Hälfte der Butter ersetzt ihr durch ein Kürbiszimt-Gemisch. Dieses erstellt ihr, indem ihr Kürbis kocht, püriert und mit Zimt und Nelken abschmeckt. Sehr saftig, super lecker, super geil! 😉

Zimtsmoothie

Zimtrezepte zu Weihnachten

Smoothies gehen nur im Sommer? Von wegen! 🙂 Mit diesem Zimtsmoothie bekommt ihr im Winter eine Extraportion Energie, die auch noch lecker schmeckt. Dafür einfach Pflaumen und Datteln mit Zimt würzen und pürieren. Anschließend mit Mandelmilch aufgießen. Fertig ist der Zimtsmoothie für die kalten Tage!

About Franka Pohl

Zu fünft in einem Drei-Mann-Zelt im Garten schlafen und Gemüse aus dem Gewächshaus des Nachbarn geschenkt bekommen. Ahornsamen auf die Nase kleben und Mini-Staudämme am Bach hinter dem Haus bauen. Als Dorfkind haben die Natur und ich schon einiges Zusammen erlebt.

Dein Kommentar

Kommentare