Was sind eigentlich Tillandsien?

Wenn ich Freunden sprühend von meiner neusten Entdeckung „Tillandsien“ erzähle, bekomme ich in 90% der Fälle nur fragende Gesichter zur Antwort. Tillandsien?

Dazu eine kurze Vorgeschichte: Ich liebe grüne Wohnungen. Dabei ist keinesfalls die Rede von grün gestrichenen Wänden (ok, auch die liebe ich), sondern von Wohnungen voller Grünpflanzen. Gern darf der Eindruck eines Urwaldes entstehen.

My heart is beating like a jungle drum.

Leider habe ich aber nicht den grünen Daumen meiner Mutti geerbt. Eine Lösung musste also her und so zogen abertausende von Kakteen in meine Wohnung ein. Weil aber nur Kakteen auf Dauer langweilig sind habe ich immer weiter gesucht und bin schlussendlich auf Tillandsien gestoßen.

Tillandsien Bakker Garten Blog

Tillandsien sind absolute Überlebenskünstler

Die kleinen Pflanzen aus der Familie der Bromeliengewächse sind die Lösung für alle, bei denen Pflanzen nach ein paar Wochen direkt eingehen. Tillandsien sind nämlich Selbstversorger. Alle Nährstoffe die sie zum Leben und gedeihen benötigen, ziehen sie aus der Luft. Alle paar Wochen sollte man die kleinen grünen Gewächse mit etwas Wasser bestäuben. Das wars und bekommt wirklich jeder hin.

Vertikale Gärten

Ich habe für euch noch eine hübsche Dekoidee mit Tillandsien: Gartenwandbilder. Entdeckt habe ich die Idee via Pinterest. Was ihr dafür braucht? Einen Holzrahmen, Drahtgitter aus dem Baumarkt und jede Menge Tillandsien. Einfach das Gitter mit einer Heißklebepistole von hinten an dem Rahmen befestigen und die Tillandsien in das Gitter Stecken. Rahmen aufhängen und fertig ist eine wirklich schicke Wanddekoration die sicherlich nicht auch beim Nachbarn in der Wohnung hängt. Viel Spaß beim selber bauen!

Unter anderem könnt ihr Tillandsien hier bei uns im Bakker Shop erwerben.

About Laura Heimrich

Es gehören immer frische Blumen auf den Esstisch! Diese kleine Macke habe ich wohl von meiner Mutti übernommen und sie wohl von Ihrer. Aber sein wir mal ganz ehrlich, was gibt es auch schöneres als ein bunter Strauss zusammengewürfelter Farbtupfer zu bestaunen.

Dein Kommentar

Kommentare