Kräuterküche

Kräuterküche

Willkommen in der Kräuterküche – Teil 10

Spätestens nach dem ersten Mittelmeerurlaub ist Thymian bekannt.  Dort verfeinert das Kraut Fisch –und Fleischgerichte. Neben der Würze für das Essen hat er noch einen positiven Effekt. Thymian ist nämlich auch verdauungsfördernd. Nicht nur deswegen steht dieses Küchenkraut heute im Fokus unserer Kräutergarten-Serie. Anbau und Pflege Wie schon festgestellt, kommt Thymian aus dem mediterranen Raum. […]

Lesen »
Kräuterküche_klein

Wie Kräuter lange frisch und aromatisch bleiben

Weihnachten ist vorbei. Und nun steht die Silvesterparty als nächstes Highlight bevor. Ich weiß nicht, wie es Euch ging, aber bei uns gab es in den letzten Tagen unglaublich viel und unglaublich köstliches Essen. Alle haben ihre liebsten Leckereien auf den Tisch gebracht: Traditionelle Weihnachtsessen oder Gerichte nach geheimen Familienrezepten, die über Generationen weitergegeben worden […]

Lesen »
Kräuterküche Dill

Willkommen in der Kräuterküche – Dill – Teil 9

Um die Fülle unserer Kräuterküche zu gewährleisten darf natürlich eines der beliebtesten Doldenblütler oder besser bekannt als Dill oder einfach das alt bekannte Gurkenkraut nicht fehlen. Ganz im Gegenteil zu seinem herb-süßen Geschmack erscheint die Dillpflanze von außen betrachtet zart und federartig. Das Gurkenkraut, das aus Zentralasien stammt ist heut zu Tage in ganz Europa […]

Lesen »

Willkommen in der Kräuterküche- Teil 8

Als Doldengewächs begeistert die Petersilie seit langer Zeit die heimische Kräuterküche. Zu den Doldenblütlern gehören weiterhin Dill, Koriander und Fenchel. Zu kaufen gibt es die Petersilie sowohl im Supermarkt als auch im Discounter. Die Pflanzen sind in diesen Fällen im Topf und meist zum baldigen Verzehr gezüchtet. Wenn Ihr euch für eine schon blühende Pflanze […]

Lesen »

Willkommen in der Kräuterküche- Teil 7

Schnittlauch darf in keiner Kräuterküche fehlen. Das Lauchgemüse kann mit ein wenig Pflege viele Jahre Freude bereiten. Vom Salat bis hin zur Suppe, kann jedes Gericht durch den Schnittlauch verfeinert werden. Um diesen Genuss jederzeit zu erleben, haben wir für Euch Tipps rund um das Thema „Anpflanzen“ zusammengefasst! 1. Ort Das Schnittlauch ist hierbei nicht wählerisch. […]

Lesen »

Willkommen in der Kräuterküche – Teil 6

  Getroknete Lorbeerblätter sind in der Küche sehr beliebt. Was die meisten Menschen jedoch nicht wissen, Lorbeer  ist nur der Oberbegriff. Die tatsächlich genutzte Pflanze heißt Echter Lorbeer und ist lediglich eine Art aus der Gattung Lorbeeren. Echter Loorbeer wird meist getrocknet genossen, ist jedoch auch frisch essbar. Um Euch dieses Geschmackserlebnis nicht vorzuenthalten, gibt […]

Lesen »

Willkommen in der Kräuterküche – Teil 5

In unserer Kräuterküche darf das Kraut Oregano nicht fehlen. Ein beliebtes Gewürz und das nicht nur in der mediterranen Küche. Wie Ihr euch Oregano in den Garten holen könnt, erfahrt Ihr hier! Generell ist es ratsam, den Oregano schon im Winter bzw. Februar im Haus vorzuziehen. Wollt ihr direkt im Garten Aussäen, ist es ab […]

Lesen »

Willkommen in der Kräuterküche – Teil 4

In unserer Reihe der Kräuterküche darf ein Kraut natürlich nicht fehlen – das Basilikum. Nicht nur im Salat, sondern auch auf der Pizza oder als Pesto ist das Basilikum beliebt. Frisch schmeckt es immer besser, daher erzählen wir Euch heute, wie Basilikum angepflanzt werden kann. Besonders wichtig ist der Standort. Während andere Pflanzen eher schattige Orte bevorzugen, […]

Lesen »

Willkommen in der Kräuterküche – Teil 3

Aus der italienischen Küche ist dieses Kraut kaum wegzudenken, auch in Deutschland ist es immer beliebter und ein Zusatz in jedem Salat. Die Rede ist von dem leckeren Rucola. Wer sich noch nicht getraut hat Rucola zuhause anzupflanzen, der kann beruhigt sein– es ist nicht schwer. Rucola bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Zu empfehlen […]

Lesen »
shutterstock_134854715klein

Willkommen in der Kräuterküche – Teil 2

Wer liebt nicht einen leckeren Pfefferminztee am Morgen? Besonders beliebt sind in vielen Cafés auch Pfefferminze im heißen Wasser. Um diese Leckerei auch daheim genießen zu können, bedarf es gar nicht viel Zeit und Aufwand. Schon mal dran gedacht sich Pfefferminze anzupflanzen? Wer wenig Lust auf viele Pflege hat, tut sich mit der Pfefferminze einen […]

Lesen »