Mein eigener kleiner Obstgarten – Balkonpflanzen

Am Wochenende konnten wir schon die ersten wirklich warmen und sonnigen Tage genießen. Gartenarbeit gehört da genauso dazu, wie der erste Eisbecher in unserem Lieblingscafé. Vor allem in der Stadt hat aber nicht jeder das Glück, einen hübschen Garten zu haben. Aber auch auf dem Balkon kann man sich eine kleine grüne Oase schaffen.

Balkonpflanzen von Bakker

Balkonpflanzen sind hier das Stichwort!

Morgens beim Frühstück auf dem Balkon einfach in die bunten Sträucher greifen und Erdbeeren, Tomaten und kleine Pfirsiche pflücken. Klingt wie ein Traum vom Urlaub im Süden? Finde ich auch! Dieser Traum kann aber Wirklichkeit werden, denn ich habe euch meine 5 Terrassenpflanzen-Favoriten für unsere Balkone zusammengestellt.

Zwerg-Nektarine

Wenn euer Balkon zur Sonnenseite zeigt, habt ihr Glück. Denn Zwerg-Nektarinen lieben die Sonne und gehen im Schatten leider ein. Die süßen Früchte schmecken noch besser als ihre großen Kollegen und machen sich vor allem gut als Dessert, zum Eis oder nach Feierabend klein geschnitten im Sekt.

Klettererdbeeren

Von Sommer bis zum ersten Frost könnt ihr die leckeren, kleinen Erdbeeren der Klettererdbeere genießen. Die Früchte sind sehr süß und saftig und schmecken einfach jedem!

Erdbeeren Balkonpflanzen

Säulenkirschen

Meine absoluten Lieblingsfrüchte sind und bleiben Kirschen. Bisher habe ich sie immer sehr teuer im Supermarkt getroffen. Per Zufall bin ich dann auf die Säulenkirschen gestoßen! In Gedanken pflücke ich die süßen, roten Früchte schon vom Strauch. Herrlich!

Johannisbeer-Trio

Wer sich nicht zwischen weißen, schwarzen und roten Johannisbeeren entscheiden möchte, greift zu diesem tollen Johannisbeer-Trio. An einem Stamm hängen hier die Beeren in jeder Farbe. Das macht das kleine Bäumchen nicht nur zum Gaumen-, sondern auch zum Augenschmauß.

Säulenbirne

Birne mag jeder. Die Bäume, an denen diese leckeren Früchte hängen, sind aber in der Regel sehr groß. Die Säulenbirne kommt im Miniformat daher und lässt sich daher super auf dem eigenen Balkon platzieren.

 

Viel Spaß beim Bepflanzen eures Balkontraumes!

About Laura Heimrich

Es gehören immer frische Blumen auf den Esstisch! Diese kleine Macke habe ich wohl von meiner Mutti übernommen und sie wohl von Ihrer. Aber sein wir mal ganz ehrlich, was gibt es auch schöneres als ein bunter Strauss zusammengewürfelter Farbtupfer zu bestaunen.

Dein Kommentar

Kommentare