Jetzt Tomaten auspflanzen!

Die Tomatensaison ist eröffnet. Ob Cherry-Tomaten, Strauchtomaten oder Snack-Tomaten, die rote Gartenfrucht zählt zu den beliebtesten Gemüsesorten der Deutschen. Ab Mitte April werden die Bestellungen Euer Jungpflanzen von uns gelieferten. Damit sie dann auch schön wachsen und gedeihen, haben wir hier die wichtigsten Tipps für eine reiche Tomatenernte zusammengefasst.

 

1. Nähstoffreicher Boden

Tomaten brauchen reichlich Nährstoffe. Deshalb empfehlen wir bereits vor dem Einpflanzen den Boden mit Bakkers organischen Tomatendünger vorzubereiten sowie während der Wachstumsphase und Blütenbildung alle zwei Wochen nochmals nach zu düngen.

 

2. Ein Sonniges Plätzchen

Tomaten gehören zwar zu den Nachtschattengewächsen, dennoch bevorzugen sie ein warmes und sonniges Plätzchen, beispielsweise an der Südseite des Gewächshauses, wo sie vor Wind und Regen geschützt sind.

 

3. Regelmäßiges Gießen

Eure Tomatenpflanzen brauchen regelmäßig Wasser. Dabei solltet Ihr beachten, dass Ihr nur Boden und Wurzeln bewässert und nicht die Blätter mit Wasser in Berührung kommen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass sich Pilzkrankheiten wie die sogenannte Braunfäule ausbreiten. Um dies zu vermeiden, empfehlen wir einfach die unteren Blätter der Tomatenpflanze zu entfernten

 

4. Tomaten ausgeizen

Tomatenpflanzen neigen dazu nach allen Seiten auszutreiben. Deshalb ist es wichtig, die jungen Seitentriebe alle paar Tage zu entfernen, also die Pflanze auszugeizen. Dadurch werden die Früchte nicht so klein und reifen schneller.

 

5. Rankhilfen nutzen

Damit die Jungpflanzen hoch hinaus wachsen können und nicht abknicken, ist es empfehlenswert eine Rankhilfe, beispielsweise ein Spiralstab aus Aluminium anzubringen, um die Tomatentriebe dort vorsichtig mit einer Schnur anzubinden.

 

Fazit

Egal ob Ihr Eure Tomaten-Jungpflanzen auf dem Balkon, im Gewächshaus oder im Gartenboden auspflanzen wollt, selbstgezüchtet schmecken die Tomaten immer noch am besten und mit unseren Tipps wird Eure Tomatenernte im Sommer mit Sicherheit ein Erfolg. 🙂

About Katharina Roder

Ich bin Social Media Managerin und Bloggerin aus Leidenschaft. In den Garten meiner Oma hab ich schon als Kind gärtnern gelernt. Auch heute noch liebe ich es in der Natur zu verweilen um die Farbenpracht der Blumen zu genießen.

Dein Kommentar

Kommentare