Heute ist meteoroligischer Herbstanfang

Kastanien

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da… Halt, halt, immer mit der Ruhe. Laut den Meteorologen ist heut zwar Herbstanfang. Aber ich glaube wir sollten den September trotzdem noch als Sommermonat benennen und hoffen, dass er uns einen schönen Spätsommer schenkt. Und wenn nicht nutzen wir den Herbst um uns schon mal langsam auf den kalten Winter vorzubereiten. Aber auch wenn der Herbst der Monat zwischen Sommer und Winter ist und oftmals kaltes Wetter mit sich bringt hat er auch seine positive Seite.

Rot und Gold – die Farben des HerbstsHerbstwald

Sobald es kälter wird lassen die Bäume ihre grünen Blätter zu einer rot-goldenen Farbenpracht werden. Und genau jetzt sollte man sich dazu entschließen den ein oder anderen herbstlichen Spaziergang durch die Parks und Wälder zu machen. Denn was gibt es schöneres als diese Farbenpracht. Meiner Meinung nach ein wahres Naturspektakel.

Für jeden etwas dabei

Nicht nur zum einfach Spazieren eignet sich der Herbst. Auch die Kinder kommen voll auf ihre kosten. Im unserer dritten Jahreszeit fallen Kastanien von den Bäumen. Nun beginnt der Spaß für die kleinen. Kastanien aufsammeln, mit nach Hause nehmen und dann lustige Kastanienmännchen daraus basteln. Auch mit den Blättern die vor dem Beginn des Winters auf den Boden fallen lassen sich einige Sachen basteln.

 

Und zu guter Letzt hab ich noch ein kleines Rezept für einen leckeren Herbst-Drink für euch. Dazu benötigt ihr:

1 unbehandelte ZitroneHerbst-Drink
1l roter Trauben­saft
100g getrocknete Feige
6EL Honig, 1l Wasser
10 Nelken
10 Körner Piment
100g ganze geschälte Mandeln
Zitronenscheibe
2 Stangen Zimt

 

Zubereitung:

Zitrone heiß waschen und trocknen, dünn abschälen und auspressen. Den Saft und die Schale in einen Topf geben. Feigen klein hacken und dazugeben. Mit den anderen Zutaten aufkochen und 15 Minuten bei geringer Hitze ziehen lassen. Mit einer Zitronenscheibe und einer Zimtstange dekorieren und solange der Drink heiß ist servieren.

 

Andere Herbstrezepte und Deko-Ideen findet ihr hier.

Habt ihr typische Herbst-Rezepte oder Ideen/Vorschläge was man im Herbst alles machen kann. Wir freuen uns auf eure Kommentare.

About Rouven Diwisch

Da ich auf dem Land aufgewachsen bin und auch den Großteil meines Lebens dort verbracht habe, sind die Natur und ich sehr miteinander verbunden. Jede freie Minute zieht es mich vor die Türe, egal ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Draußen in der Natur zu sein bedeutet für mich auch, eine gewisse „Freiheit“ zu genießen.

Dein Kommentar

Kommentare