Daniel

Die „unbekannten Brüder“ des Frühjahrskrokus: Pflanzt jetzt Herbstkrokusse!

  Der Krokus ist der Frühlingsbote schlechthin und bringt die erste Farbe in den Garten. Für Krokus-Liebhaber gibt es eine gute Nachricht! Man kann die zarte bunte Blütenpracht auch schon im Herbst genießen und zwar mit den „unbekannten Brüdern“ des Frühjahrskrokus, den Herbstkrokussen. Im Oktober kann man schon die Herbstkrokusse blühen sehen, wenn man die […]

Lesen »
Chilirezepte

Jetzt wird’s scharf! – Teil 4: Chilirezepte

Da pflegt ihr eure Chilis vom Frühjahr bis in den Winter und darüber hinaus und erntet fleißig, doch wisst gar nicht wohin mit den ganzen Schoten? Hier sind ein paar Chilirezepte die ihr ganz einfach zu Hause nachmachen könnt mit den eigenen Chilis, oder auch gekauften. Chili-Essig Beim Chili-Essig könnt ihr so gut wie nichts […]

Lesen »
Chilisorten

Jetzt wird’s scharf! – Teil 3: Kleines Chilisorten ABC

Weltweit gibt es über 3000 Chilisorten mit Schoten in vielen verschiedenen Farben und noch mannigfacheren Formen die botanisch in fünf große Gruppen eingeteilt werden. Die Schärfegrade reichen von mild, über mäßig scharf, bis zum Inferno und unerträglich. Welche Chilisorten für euch die richtigen sind, kommt ganz darauf an wie scharf ihr es mögt und was […]

Lesen »
Chili-Erste Hilfe

Jetzt wird’s scharf! – Teil 2: Chili-Erste Hilfe Tipps

Wer regelmäßig Chilis in der Küche verwendet der kennt es…man kann noch so sauber und sorgfältig arbeiten, da ist man einen Moment unkonzentriert und zack ist es passiert… es brennt ein Inferno auf den Schleimhäuten. Bevor ihr in einem der nächsten Blogbeiträge Rezepttipps bekommt, erfahrt ihr hier was ihr tun könnt, wenn es mal brennt.

Lesen »
Chilipflanzen

Jetzt wird’s scharf! – Teil 1: Chilipflanzen selbst ziehen

Das was wir als normale Paprika kennen, die Pflanze Capiscum annuum hat ihren Ursprung in Mexiko und dem nördlichen Mittelamerika, ihre scharfe Schwester, Capiscum frutescens, kommt aus Südamerika: Die Chili.

Lesen »

Jetzt noch schnell Mangold säen für die Herbsternte!

Von dem bunten Blattgemüse gibt es zwei Sorten, einmal den Blattmangold und einmal den Stiel- oder Stängelmangold. Wie der Name schon sagt, verwendet man bei dem einen nur die Blätter in der Küche und bei dem anderen können ebenfalls die Stiele toll zubereitet werden. Egal, für welche Sorte ihr euch für euren Anbau entscheidet, eins […]

Lesen »
shutterstock_177369404

Alle meine Beeren – Beerensträucher richtig pflegen & pflanzen

Beerensträucher sind seit jeher eine beliebte Art und Weise Obst in Pflückweite anzubauen, für das man bei der Ernte keine Leiter braucht. Nicht nur Kinder, auch Erwachsene naschen gerne im Vorbeigehen an den reifen Früchten. Doch wie bekommt man eigentlich eine reiche Beerenernte von den eigenen Sträuchern? Hier sind für euch die Eckpfeiler einer guten […]

Lesen »
shutterstock_525979831

Liköre aus dem eigenen Garten – Teil 3: Lavendellikör

Die lilablauen Lavendelfelder bis zum Horizont sind eins der optischen Aushängeschilder der Provence in Frankreich. Ein Großteil des Lavendels der hier für Tees und Kosmetika verwendet wird kommt von dort. Viele von euch haben sicherlich den ein oder anderen Lavendelbusch im Garten oder auf dem Balkon. Er sieht toll aus, blüht lange, duftet angenehm und […]

Lesen »
Liebstöckel

Liebstöckel – Eine Ode an das „Maggi-Kraut“

Sein würziges Aroma erinnert an die weltbekannte Maggi-Würze, daher auch sein Beiname, obwohl im echten „Maggi“ gar kein „Maggi-Kraut“ drin ist: Liebstöckel. Die Würzkraft des „Maggi-Krauts“ ist enorm. Wer es noch nie verwendet hat sollte sich lieber erstmal an seinen Geschmack herantasten. Sein Aroma ist bitter und süßlich, erinnert an Sellerie, ist aber viel Vielschichtiger […]

Lesen »
Magenbitter

Liköre aus dem eigenen Garten – Teil 2: Magenbitter

Nicht nur in Deutschland, auch in vielen anderen Kulturen gehört ein Verdauungsschnäpschen nach einem deftigen Essen mit zum Menü. Die tatsächliche Wirkung von einem Verdauungsschnäpschen hängt hauptsächlich davon ab, ob die Spirituose Kräuter enthält. Einen klassischen Magenbitter kann man mit ein bisschen Kräuterkenntnis auch ganz einfach selbst herstellen. Was ihr dazu braucht: Eine Flasche Korn […]

Lesen »