November 2017

Weihnachtsstern

Wunderschöne Winterpflanzen – dem „kahlen“ Winter trotzen

Bald sind alle bunten Blätter von den Bäumen verschwunden und entweder in der Biotonne oder auf dem Kompost gelandet. Dabei muss es in unseren Gärten, auf der Terrasse und im Haus gar nicht kahl aussehen. Wir verraten euch unsere schönsten Winterpflanzen, die garantiert wieder Farbe in die grauen Wintermonate bringen.   Fächer-Ahorn Der aus Japan […]

About Charlotte Löneke

Da meine Eltern und ich das Haus direkt neben meinen Großeltern haben, bin ich gleich mit zwei großen Gärten aufgewachsen – als Kind war das natürlich ein Paradies. Oft habe ich meiner Oma geholfen die Blumen zu pflanzen (sie war ein großer Fan von Stiefmütterchen) und die Früchte zu ernten, natürlich nicht ohne ausgiebig von den verschiedenen Beerensorten und Äpfeln zu naschen. Auch heute noch freue ich mich besonders auf den Sommer, wenn unser Rosenbogen wieder in sattem Rot blüht und ich die lauen Abende mit einem spannenden Buch an unserem Teich genießen kann.

Lesen »
Organic pumpkin seeds still life

Kürbiskerne – Leckerer Alleskönner

Langsam beginnen die bunten Blätter der Herbstbäume zu fallen, und die Kürbiszeit ist vollends bei uns angekommen. Kürbissuppe kennt jeder und macht sie auch gerne selbst, doch was passiert eigentlich mit den wertvollen Kürbiskernen im Inneren des Kürbis? Bei den meisten landen diese auf dem Müll, dabei bieten uns diese kernigen Freunde einiges. About More […]

Lesen »
shutterstock_223821610

Herbstlicher Apfelpunsch mit & ohne Alkohol

An kalten und grauen Tagen gibt es genau das Richtige für unsere durchgefrorenen Hände und frierenden Körper. Ein warmer, herbstlicher Punsch belebt sofort wieder die Geister und wärmt von innen. Vor allem während der Martinsumzug-Saison kommt uns ein fruchtiger Punsch gerade recht und auch für die kleinen fleißigen „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“-Singer haben […]

About Charlotte Löneke

Da meine Eltern und ich das Haus direkt neben meinen Großeltern haben, bin ich gleich mit zwei großen Gärten aufgewachsen – als Kind war das natürlich ein Paradies. Oft habe ich meiner Oma geholfen die Blumen zu pflanzen (sie war ein großer Fan von Stiefmütterchen) und die Früchte zu ernten, natürlich nicht ohne ausgiebig von den verschiedenen Beerensorten und Äpfeln zu naschen. Auch heute noch freue ich mich besonders auf den Sommer, wenn unser Rosenbogen wieder in sattem Rot blüht und ich die lauen Abende mit einem spannenden Buch an unserem Teich genießen kann.

Lesen »
shutterstock_62416606

Vergiss-mein-nicht-Tag – Pflanzenportrait Vergissmeinnicht

Passend zum Vergissmeinnicht-Tag stellen wir euch die zarte blaue Blume im Pflanzenportrait vor. # Unverwechselbarer Name Seinen ungewöhnlichen Namen erhielt das Pflänzchen nach einer deutschen mittelalterlichen Sage, in der die Blume bat, von Gott nicht vergessen zu werden. Eine andere Sage spricht von einem Liebespaar welches am Fluss spazieren geht und der Mann von der […]

About Daniel

Die Beiträge entstehen in Zusammenarbeit mit meiner Freundin. Beide auf einem Hof aufgewachsen genießen wir nun zusammen das Landleben mit all seinen Vorzügen. Von Feld- und Waldspaziergängen, über einen großen Garten, bis zur Gesellschaft von Hühnern und Schafen. Ein Garten kann so vieles sein, Paradies, Oase, Urwald, Arbeit, Erholung, Experimentierkasten...

Lesen »
veganer Brotaufstrich

Vegane Brotaufstriche – schnell & selbstgemacht

Was gibt es besseres als eine frisches Scheibe Brot und dazu einen leckeren Aufstrich? Und wie wäre es, wenn der Brotaufstrich noch dazu von dir selbst gemacht ist? Na klingt gut, oder? Daher gibt es heute gleich ein paar Rezeptvorschläge für besonders leckere vegane Brotaufstriche mit saisonalen Zutaten für euch. Brotaufstrich – weder schwer noch […]

About Nadine

Ganz klar, wenn es eine Frucht gibt, für die ich sterben würde, wäre das eine Melone. Gerade im Sommer gibt es nichts Besseres. Ich komme aus einer Schrebergartenfamilie. Von daher sind mir Dinge wie Unkraut jäten, Spargel stechen oder Kartoffeln setzen nicht fremd. Am besten ist aber natürlich die selbst gemachte Marmelade von Mutti, mit Früchten aus dem Garten, bei der ihre Kreativität keine Grenzen kennt. Zu Hause habe ich mir einen kleinen Balkongarten geschaffen.

Lesen »
Eichhörnchen im Laub

10 Tipps für das Entsorgen des Herbstlaubs

Es ist Herbst und immer bleibt die Frage, was soll ich bloß mit dem ganzen Herbstlaub anfangen? Irgendwie kommt man nie gegen die Massen an. Kaum geharkt, ist der Garten schon wieder mit gelben, roten und braunen Blättern bedeckt. Für alle Laub-Muffel haben wir schon einmal eine gute Nachricht: Manchmal darf es auch liegen bleiben […]

About Charlotte Löneke

Da meine Eltern und ich das Haus direkt neben meinen Großeltern haben, bin ich gleich mit zwei großen Gärten aufgewachsen – als Kind war das natürlich ein Paradies. Oft habe ich meiner Oma geholfen die Blumen zu pflanzen (sie war ein großer Fan von Stiefmütterchen) und die Früchte zu ernten, natürlich nicht ohne ausgiebig von den verschiedenen Beerensorten und Äpfeln zu naschen. Auch heute noch freue ich mich besonders auf den Sommer, wenn unser Rosenbogen wieder in sattem Rot blüht und ich die lauen Abende mit einem spannenden Buch an unserem Teich genießen kann.

Lesen »
Blumenvase

Welche Blume passt zu welcher Vase?

  Nicht jede Blume passt zu jeder Blumenvase. Wir zeigen euch heute, wie ihr die Schönheiten am besten in Szene setzt, durch die Wahl der passenden Vase. Dabei haben wir die klassischen Vasenformen ausgewählt: Flaschen-Vase Die Flaschen-Vase eignet sich für einzelne Blumen. Die Vasenformen sind schmal und lang. Hier kommt fast jede Blumensorte gut zur Geltung. […]

About Nadine

Ganz klar, wenn es eine Frucht gibt, für die ich sterben würde, wäre das eine Melone. Gerade im Sommer gibt es nichts Besseres. Ich komme aus einer Schrebergartenfamilie. Von daher sind mir Dinge wie Unkraut jäten, Spargel stechen oder Kartoffeln setzen nicht fremd. Am besten ist aber natürlich die selbst gemachte Marmelade von Mutti, mit Früchten aus dem Garten, bei der ihre Kreativität keine Grenzen kennt. Zu Hause habe ich mir einen kleinen Balkongarten geschaffen.

Lesen »
shutterstock_83574637

Selbstgekochtes Pflaumenmus? Ganz einfach!

Marmeladen selbst einkochen dauert lange und ist ein riesiger Aufwand? Von wegen! Um zum Beispiel ein cremiges Pflaumenmus herzustellen, braucht man weder viele Produkte noch viel Zeit. Deshalb möchten wir heute dieses leckere Rezept mit euch teilen. Viel Spaß bei der Zubereitung des leckeren Brotaufstrichs und guten Appetit!   Für 8 Gläser Pflaumenmus benötigt ihr: […]

About Katharina

Ich bin Katharina, 24 Jahre alt und studiere in Hamburg im medialen Bereich. Ursprünglich komme ich aus dem Harz, mein Herz schlägt jedoch für Hamburg. Für mich gibt es kaum etwas Schöneres als Blumen, da sie einem mit ihren bunten Farben auch triste Tage erhellen. Daher ist Planten un Blomen ein absolutes Muss in Hamburg. Eine besonders große Freude bereitet man mir mit Gerbera.

Lesen »