September 2017

Schlafzimmer Pflanzen

Pflanzen im eigenen Schlafzimmer

Pflanzen dienen nicht nur zu Dekozwecken in den eigenen 4-Wänden. Bekanntlich verbessern sie die Luftqualität. Sie filtern Schadstoffe und produzieren neuen für uns so wichtigen Sauerstoff. Sie können so auch förderlich sein, wenn es um einen gesunden Schlaf geht. Andererseits können die falschen Pflanzen genauso gut den Schlaf hemmen. Daher kommen hier unsere Empfehlungen: Vielen […]

About Nadine

Ganz klar, wenn es eine Frucht gibt, für die ich sterben würde, wäre das eine Melone. Gerade im Sommer gibt es nichts Besseres. Ich komme aus einer Schrebergartenfamilie. Von daher sind mir Dinge wie Unkraut jäten, Spargel stechen oder Kartoffeln setzen nicht fremd. Am besten ist aber natürlich die selbst gemachte Marmelade von Mutti, mit Früchten aus dem Garten, bei der ihre Kreativität keine Grenzen kennt. Zu Hause habe ich mir einen kleinen Balkongarten geschaffen.

Lesen »
Bohnen

Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen… Die Bohnenernte

Wer Erfahrung im Gärtnern oder beim Kochen hat, der weiß natürlich das rohe Bohnen giftig sind. Doch grade an Kindern oder Neulingen in Küche und Garten geht diese wichtige Info oft vorbei. Es gibt über 700 verschiedene Bohnenarten, aber nicht alle eignen sich dazu in unseren Breitengraden kultiviert zu werden. Viele Bohnenarten haben in den […]

About Daniel

Die Beiträge entstehen in Zusammenarbeit mit meiner Freundin. Beide auf einem Hof aufgewachsen genießen wir nun zusammen das Landleben mit all seinen Vorzügen. Von Feld- und Waldspaziergängen, über einen großen Garten, bis zur Gesellschaft von Hühnern und Schafen. Ein Garten kann so vieles sein, Paradies, Oase, Urwald, Arbeit, Erholung, Experimentierkasten...

Lesen »
Interview Sabine

Balkon-(Schreber)gärtner im Interview – Teil 15

Unseren Interviewfragen hat sich heute eine echte Hobbygärtnerin gestellt. Was für sie, ihr kleiner Garten auf dem heimischen Balkon bedeutet, lässt sich mit dem Zitat von Loriot ganz gut sagen „Ein Leben ohne Garten und Trödelschätze ist möglich, aber sinnlos.„  Wer seid Ihr? Woher kommt ihr? Was ist euer Beruf? Ich arbeite als Arbeitstrainerin und Integrationsberaterin in […]

About Nadine

Ganz klar, wenn es eine Frucht gibt, für die ich sterben würde, wäre das eine Melone. Gerade im Sommer gibt es nichts Besseres. Ich komme aus einer Schrebergartenfamilie. Von daher sind mir Dinge wie Unkraut jäten, Spargel stechen oder Kartoffeln setzen nicht fremd. Am besten ist aber natürlich die selbst gemachte Marmelade von Mutti, mit Früchten aus dem Garten, bei der ihre Kreativität keine Grenzen kennt. Zu Hause habe ich mir einen kleinen Balkongarten geschaffen.

Lesen »
Interview Malte

Schrebergärtner im Interview – Teil 14

Malte aus Lübeck zeigt euch heute sein großes Garten-Paradies. Die große Eiche am Teich, die er als Kind aus einem Keimling selbst gezogen und vors Kinderspielhaus gepflanzt hat ist sein ganzer Stolz. Viel Spaß beim Lesen dieses großartigen Interviews! Wer seid Ihr? Woher kommt Ihr? Was ist Euer Beruf? Malte Seemann, Lübeck, Kaufmännischer Angestellter im HR Bereich   Seit wann habt […]

About Nadine

Ganz klar, wenn es eine Frucht gibt, für die ich sterben würde, wäre das eine Melone. Gerade im Sommer gibt es nichts Besseres. Ich komme aus einer Schrebergartenfamilie. Von daher sind mir Dinge wie Unkraut jäten, Spargel stechen oder Kartoffeln setzen nicht fremd. Am besten ist aber natürlich die selbst gemachte Marmelade von Mutti, mit Früchten aus dem Garten, bei der ihre Kreativität keine Grenzen kennt. Zu Hause habe ich mir einen kleinen Balkongarten geschaffen.

Lesen »
IMG_0684

Unterschätzte kleine Kerle – Die Zieräpfel sind essbar!

Oft warnt das Zier- im Namen von Obst und Gemüse davor, dass sie tatsächlich nur zur Deko gut sind und der Verzehr von leichten Beschwerden bis hin zu Vergiftungen führen kann… Bei den Zieräpfeln verhält es sich ganz anders. Prinzipiell ist jede Zierapfelsorte essbar. Die Zieräpfel sind im Grunde nur die kleinen Brüder von unseren […]

About Daniel

Die Beiträge entstehen in Zusammenarbeit mit meiner Freundin. Beide auf einem Hof aufgewachsen genießen wir nun zusammen das Landleben mit all seinen Vorzügen. Von Feld- und Waldspaziergängen, über einen großen Garten, bis zur Gesellschaft von Hühnern und Schafen. Ein Garten kann so vieles sein, Paradies, Oase, Urwald, Arbeit, Erholung, Experimentierkasten...

Lesen »
shutterstock_572816866

Sizilien – ein Urlaub im Reich der Zitronen

Dieses Jahr war es endlich  wieder so weit und ich konnte ganze zwei Wochen am Stück in der strahlenden Sonne am Mittelmeer verbringen. 14 Tage Sonne pur auf Sizilien – die Insel, auf der es neben traumhaften Stränden und süßen kleinen Orten eben auch Millionen von Zitronenbäumen gibt.  Dass die Zitruspflanzen in Sizilien sehr beliebt […]

About Nina

Ich hatte das Glück auf dem Dorf in einem Haus mit einem sehr großen schönen Garten aufzuwachsen. Den habe ich damals aber tatsächlich nur zum spielen und sonnen genutzt. Für die Pflanzen und Blumen war meine Mutter zuständig. Heute lebe ich in der Stadt und habe nur eine kleine Terrasse. Hier wachsen ein paar Tomaten, Salat und Erdbeeren.

Lesen »
IMG_0619

Im Herbst den Frühling planen – Jetzt Blumenzwiebeln setzen

  Auch wenn man jetzt noch mit der Ernte im Gemüsebeet oder dem Herbstrückschnitt von Bäumen und Büschen zu tun hat, solltet ihr jetzt den Frühling planen! Hier haben wir euch 5 Tipps zusammen gestellt für den richtigen Umgang mit Blumenzwiebeln und eine gelungene Frühlingsplanung im Herbst: #1 Mit Pflanzzeitpunkt und Blütezeitpunkt den Frühling planen […]

About Daniel

Die Beiträge entstehen in Zusammenarbeit mit meiner Freundin. Beide auf einem Hof aufgewachsen genießen wir nun zusammen das Landleben mit all seinen Vorzügen. Von Feld- und Waldspaziergängen, über einen großen Garten, bis zur Gesellschaft von Hühnern und Schafen. Ein Garten kann so vieles sein, Paradies, Oase, Urwald, Arbeit, Erholung, Experimentierkasten...

Lesen »
shutterstock_711588508

So gehts: Ernte und Verarbeitung von Holunderbeeren

  Holunder… Im Mittelalter galt der Holunderstrauch als Mittel gegen Hexen und schwarze Magie, heutzutage sind Holunderbeeren ein absolutes Superfood für die Erkältungszeit! Die Beeren des schwarzen Holunderstrauches enthalten unter anderem große Mengen der Vitamine A, B und C sowie diverse Spurenelemente. Holunderbeersaft wirkt schweißtreibend und fiebersenkend, bei einer dicken Erkältung also genau das richtige. […]

About Daniel

Die Beiträge entstehen in Zusammenarbeit mit meiner Freundin. Beide auf einem Hof aufgewachsen genießen wir nun zusammen das Landleben mit all seinen Vorzügen. Von Feld- und Waldspaziergängen, über einen großen Garten, bis zur Gesellschaft von Hühnern und Schafen. Ein Garten kann so vieles sein, Paradies, Oase, Urwald, Arbeit, Erholung, Experimentierkasten...

Lesen »
Uwe-Interview_04

Schrebergärtner im Interview – Teil 13

Hattet ihr schon mal 2 Schrebergärten parallel? Nein, dann solltet ihr euch das Interview was wir mit Uwe geführt haben einmal durchlesen. Für ihn gibt es gerade noch so einiges zu tun. Als wir ihn besucht haben, stand bereits ein großer Container mit Sperrmüll vor dem neuen Garten. Wer seid Ihr? Woher kommt Ihr? Was ist […]

About Nadine

Ganz klar, wenn es eine Frucht gibt, für die ich sterben würde, wäre das eine Melone. Gerade im Sommer gibt es nichts Besseres. Ich komme aus einer Schrebergartenfamilie. Von daher sind mir Dinge wie Unkraut jäten, Spargel stechen oder Kartoffeln setzen nicht fremd. Am besten ist aber natürlich die selbst gemachte Marmelade von Mutti, mit Früchten aus dem Garten, bei der ihre Kreativität keine Grenzen kennt. Zu Hause habe ich mir einen kleinen Balkongarten geschaffen.

Lesen »
Simon Interview

Balkon-(Schreber)gärtner im Interview – Teil 12

„Klein aber fein und vor allem vielfältig und bunt“, so beschreibt Simon seinen Dachterrassen-Garten. Zusammen mit seiner Freundin pflegt er hier unzählige verschiedene Blumen, Kräuter und Gemüsepflanzen. Auch eine unbekannte Schönheit aus Kuba hat hier ein neues Zuhause gefunden. Wer seid Ihr? Woher kommt Ihr? Was ist Euer Beruf? Ich bin Simon, gebürtiger Ost-Westfale (so […]

About Nadine

Ganz klar, wenn es eine Frucht gibt, für die ich sterben würde, wäre das eine Melone. Gerade im Sommer gibt es nichts Besseres. Ich komme aus einer Schrebergartenfamilie. Von daher sind mir Dinge wie Unkraut jäten, Spargel stechen oder Kartoffeln setzen nicht fremd. Am besten ist aber natürlich die selbst gemachte Marmelade von Mutti, mit Früchten aus dem Garten, bei der ihre Kreativität keine Grenzen kennt. Zu Hause habe ich mir einen kleinen Balkongarten geschaffen.

Lesen »